Archiv der Kategorie: Dorctrine

Pdo-Connection unter Propel 1.4 & Doctrine 1.2

Manchmal ist es sinnvoll mit der Datenbank direkt über PDO zu kommunizieren ohne dabei Doctrine zu benutzen. Mit diesem Code-Snippet holt man sich die PDO-Connection:

Veröffentlicht unter CodeSnippet, Dorctrine, Symfony 1.4 | Verschlagwortet mit

Doctrine 1.2 Cross-Database Join

Heute musste ich bei einem Projekt (Symfony 1.4 / Doctrine 1.2) eine komplexe DB-Abfrage mit einem Join zwischen 2 Datenbanken in DQL abbilden. Die beiden Datenbanken liegen auf dem selben MySql-Server, somit sollte dies kein Problem darstellen. Meine Überlegung war, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dorctrine, Symfony 1.4, Tips & Tricks | Verschlagwortet mit

Datum- und Zeitfelder formatieren mit Doctrine 1.4

Oft möchte man z.B. das letzte Änderungsdatum oder Erstellungsdatum eines Objektes ausgeben. Dafür hat man in der Regel Felder in der Tabelle die man als Timestamp nutzt. Möchte man diesen Timestamp formatiert ausgeben, funktioniert das so:

Veröffentlicht unter Dorctrine, Symfony 1.4, Tips & Tricks | Verschlagwortet mit ,

Doctrine Result – Array anstelle von Objekten

In diesem Artikel stelle ich kurz vor wie man den Rückgabewert einer DQL-Abfrage beeinflusst. Bei einer Standardabfrage liefert Doctrine ein Objekt zurück (oder ein Array von Objekten).

Veröffentlicht unter CodeSnippet, Dorctrine, Symfony 1.4, Tips & Tricks |

Doctrine – überlagern einer bestehenden getter Methode in einer Model Klasse

Manchmal macht es Sinn getter Methode aus dem Model zu überlagern. Bei Propel ist es ohne weiteres Möglich.

Veröffentlicht unter Dorctrine, Symfony 1.4 |